Zum Inhalt springen
| News

Die zahnärztliche Notversorgung und ihre Abrechnung

Die Corona-Pandemie ist ein Stresstest für unser Gesundheitssystem. Zahlreiche Zahnärzte haben aufgrund des Ansteckungsrisikos ihre Praxen geschlossen oder waren aufgrund von Quarantäne-Bestimmungen gezwungen zu schließen. Die zahnärztliche Notfallversorgung für die Bevölkerung muss aber auch in dieser schwierigen Zeit aufrechterhalten bleiben. Alle Praxen, die nach wie vor Sprechzeiten anbieten, werden jetzt verstärkt für Notdienste herangezogen.

Seien Sie vorbereitet: Unsere Checklisten helfen Ihnen, Schmerzpatienten schnell und sicher zu behandeln, und erleichtern Ihnen Abrechnung und Dokumentation.

Zur Checkliste Notfallbehandlung BEMA klicken Sie hier

Zur Checkliste Notfallbehandlung GOZ klicken Sie hier.

Wir beraten Sie gerne

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie sich unschlüssig sind, welche Fortbildung die Richtige für Sie ist oder sich über Zugangsvoraussetzungen informieren möchten.

Telefon: 089 45 22 80 90
E-Mail: info@pkv-institut.de

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Infos zu aktuellen Veranstaltungen und News.

Weitere Einblicke

Bleiben Sie informiert und lassen Sie sich inspirieren! Folgen Sie uns auf Facebook und Youtube!