Zum Inhalt springen
| News

Ihr Weg zum neuen Job durch Weiterbildung

Sie sind bei der Agentur für Arbeit arbeitsuchend gemeldet und wollen Ihre Chancen für einen neuen Job in einer Arzt- oder Zahnarztpraxis erhöhen? Dann nutzen Sie die Zeit Ihrer Arbeitsplatzsuche, indem Sie an einer staatlich finanzierten Weiterbildung teilnehmen.

Lernen, wie es zu Ihnen passt

  • Mit persönlicher Teilnehmerbetreuerin
  • 10 Stunden pro Woche (individueller Wochenplan)
  • Auf Ihre persönliche Situation zugeschnitten
  • Prüfung ohne Stress von zu Hause ablegen
  • Bewerbercoaching für Ihren Einstieg ins Berufsleben

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei der Arbeitsagentur

Tel. 0800 – 4555500

Sie haben die Wahl: Wiedereinstieg/Quereinstieg oder Praxismanagerin?

Wenn Sie an der Weiterbildung Wiedereinstieg/Quereinstieg teilnehmen, erhalten Sie alle 14 Tage eine Lektion und nehmen nach drei Monaten an der Abschlussprüfung teil.

Im ersten Monat lernen Sie (Lektion 1 und 2):

  • wie Sie heute korrekt mit Daten umgehen
  • wie Sie verbindlich mit Patienten kommunizieren
  • wie Sie Praxisabläufe optimal steuern
  • wie Sie Termine für alle ideal managen
  • wie Sie laufend das Qualitätsmanagement verbessern


Im zweiten Monat lernen Sie (Lektion 3 und 4):

  • wie Sie Kassen- (EBM) und Privatabrechnung (GOÄ) organisieren und abwickeln
  • welche Formulare Sie wofür nutzen
  • alles über Hygiene
  • wie Sie bei Behandlungen assistieren


Im dritten Monatz lernen Sie (Lektion 5 und 6):

  • wie eine Praxis als Unternehmen funktioniert
  • wie Sie passendes Marketing für mehr zufriedene Patienten gestalten
  • die wichtigsten Individuellen Gesundheitsleistungen
  • sich richtig zu bewerben und vorzustellen
  • sich selbst zu führen und zu managen

 

Wenn Sie an der Weiterbildung zur Praxismanagerin in der Arzt- oder Zahnarztpraxis teilnehmen, erhalten Sie alle 14 Tage eine Lektion und nehmen nach vier Monaten an der Abschlussprüfung teil.

Im ersten Monat lernen Sie (Lektion 1 und 2):

  • wie Sie zur Führungskraft werden
  • wie Sie Teammeetings planen und durchführen
  • wie Sie schwierige Gespräche meistern
  • wie Sie reibungslose Abläufe einführen
  • wie Sie den Patientenpfad optimieren, um Wartezeiten zu verkürzen


Im zweiten Monat lernen Sie (Lektion 3 und 4):

  • wie Sie langfristig planen und Kosten sparen
  • wie IGeln richtig geht
  • wie Sie den Praxiserfolg messen und steigern
  • Arztpraxis: wie Sie die Grundlagen in EBM, GOÄ & UV-GOÄ effektiv anwenden
  • Zahnarztpraxis: wie Sie die Grundlagen der Abrechnung nach GOZ und BEMA effektiv anwenden


Im dritten Monat lernen Sie (Lektion 5 und 6):

  • wie Sie neue Patienten gewinnen und binden
  • wie Sie strukturierte Patienteninformationen entwickeln
  • wie Sie mit Bewertungsportalen richtig umgehen
  • wie Sie das QM-Handbuch nutzen und QM rechtssicher anwenden
  • wie Hygienemanagement in Ihrer Praxis richtig geht


Im vierten Monat lernen Sie (Lektion 7 und 8):

  • wie Sie Ihr Team gerecht und gesetzeskonform führen
  • wie Sie Urlaubsrecht und Urlaubsplanung vereinen
  • wie Sie Azubis erfolgreich betreuen
  • wie erfolgreiches Beschwerdemanagement geht
  • wie Sie mit moderner Praxis-Etikette Patienten begeistern

+ Bonuslektion:

  • wie Sie sich weiterentwickeln und Ihre Potenziale entfalten können
  • wie Sie zufriedener werden

Wiedereinstieg/Quereinstieg oder Praxismanagerin? Das sind die Unterschiede

 Wiedereinstieg/
Quereinstieg
Praxismanagerin
TeilnahmevoraussetzungenGeplante Mitarbeit in der
Arztpraxis; Ausbildung
MFA oder erste
Erfahrungen hilfreich
Ausgebildete MFA/Arzthelferin
bzw. Zahnarzthelferin/ZFA,
Praxiserfahrung in der Arztbzw.
Zahnarztpraxis
Dauer3 Monate + Prüfung4 Monate + Prüfung
Lektionen6 Lektionen8 Lektionen plus Bonuslektion
Zeitaufwand10 Stunden pro Woche10 Stunden pro Woche
Preise AZAV689,73 Euro1480,92 Euro

Ihr nächster Starttermin: 15. Oktober 2019

Lassen Sie sich beraten ...

... von Anja Gessner und Andrea Kainz

Ihre Vorteile:

  • Enge Führung beim Lernen
  • Bewerbertraining
  • Prüfungstraining
  • Persönliche Ansprechpartnerin für Sie

 

Kontakt:

Tel 089 45 22 80 90. E-Mail: azav@pkv-institut.de

 

Wir beraten Sie gerne

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie sich unschlüssig sind, welche Fortbildung die Richtige für Sie ist oder sich über Zugangsvoraussetzungen informieren möchten.

Telefon: 089 45 22 80 90
E-Mail: info@pkv-institut.de

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Infos zu aktuellen Veranstaltungen und News.

Weitere Einblicke

Bleiben Sie informiert und lassen Sie sich inspirieren! Folgen Sie uns auf Facebook und Youtube!