Komplett-Programm

Mit dem Komplett-Programm bilden Sie Ihr Team einfach, fundiert und praxisnah über das ganze
Jahr weiter. Für 29,80 €/Monat kann sich Ihre Mitarbeiterin aus 52 Seminaren jährlich genau die zusammenstellen, die zu ihrer Tätigkeit und Persönlichkeit passt.

Von Pflichtschulungen bis zu Seminaren mit dem Schwerpunkt Digitalisierung, Abrechnung oder
Praxismanagement – hier findet jeder aus Ihrem Team relevante Inhalte für sich.

Neu dabei auch: unsere interaktiven Seminare zum Arbeitsschutz oder zu den neuen IT-Sicherheitsrichtlinien.

Im neuen Lerncampus finden Sie alles an einem Ort. Egal ob gebuchte Seminare, deren
Unterlagen, die Teilnahmebestätigung, Abschlusstest oder der Austausch mit den Experten –
Lernen einfach für Sie organisiert.

Ihre Vorteile im Überblick:

 

  • 52 Seminare pro Jahr inklusive
  • Davon 7 Pflichtschulungen und 6 Seminare zum Schwerpunkt Digitalisierung
  • Abrechnungs-Abo mit 21 Seminaren inklusive
  • 2 Fortbildungsstunden für MFAs pro 90-minütigem Seminar
  • Im Lerncampus alles an einem Ort
  • Einfach von zu Hause oder der Praxis aus dabei sein
  • Jederzeit zum Monatsende kündbar!

 

Ihre Mitarbeiterinnen sind motiviert und freuen sich, dass Sie ihnen die Möglichkeit zu einer Weiterbildung geben.

 

 

Schwerpunkt Digitalisierung

Ob Videosprechstunde, elektronische Patientenakte oder Online-Terminbuchungen, die Neuerungen und daraus entstehenden gesetzlichen Verpflichtungen bringen einen hohen Informationsbedarf mit sich. Mit den 6 Seminaren zum Schwerpunkt Digitalisierung erhalten Sie dieses wertvolle Wissen aktuell und einfach von den Experten erklärt.

Pflichtschulungen

Arzt- und Zahnarztpraxen müssen ihre Mitarbeiter einmal im Jahr zu wichtigen Themen schulen.
Bei uns können Sie diese Pflichtschulungen einfach online als Seminar belegen. Ihre Teilnahme wird von uns dokumentiert – Sie erhalten ein persönliches Zertifikat über Ihre Teilnahme.

CME-Punkte und Weiterbildungsstunden

Neu! Auch als Arzt bzw. Ärztin können Sie bei ausgewählten Seminaren CME-Punkte sammeln und Ihr Fortbildungskonto aufstocken. Bei erfolgreicher Teilnahme an einem Seminar – inkl. eines bestandenen Abschlusstests – erhalten Sie CME-Punkte und ein Zertifikat.
Für jedes 90-minütige Seminar erhalten Sie als MFA 2 Fortbildungsstunden und ein Zertifikat.

Alle Online-Seminare nach Themengebiet

Abrechnung

So rechnen Sie sicher nach EBM und GOÄ ab

  • Die Zukunft der Arztpraxen liegt in der Digitalisierung – wie sich die Digitalisierung positiv auf das Praxishonorar auswirken kann
  • Erstattung, Förderung, Abrechnung aller digitaler Leistungen – behalten Sie den Überblick!
  • Praxisfälle und Übungen für eine sichere und vollständige Abrechnung

 

Ihre Referentin Jasmin Wenz coacht und unterstützt Arztpraxen über direkte und indirekte Wege bei der Abrechnung.

  • Wie Sie kleinchirurgische Eingriffe, Wundbehandlungskomplexe und die Kompressionstherapie nach EBM korrekt abrechnen
  • Sachkostenabrechnung und die wichtigsten Ziffern der Kleinchirurgie in der GOÄ
  • Wie Sie geschickt alternative Abrechnungskombinationen nutzen, wenn GOÄ-Ausschlüsse greifen

 

Ihre Referentin Jasmin Wenz coacht und unterstützt Arztpraxen über direkte und indirekte Wege bei der Abrechnung.

  • Aufbau und Funktionsweise der Gebührenordnung für Ärzte
  • Privatrechnungen korrekt stellen und Erstattungsärger vermeiden
  • Was Sie bei der Abrechnung von Beratungs- und Untersuchungsleistungen beachten müssen

 

Ihr Referent Dr. Gerd Zimmermann ist Autor einer Vielzahl von Büchern und Broschüren zum Thema EDV, Kassenabrechnung, Praxisorganisation und zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen der vertragsärztlichen Tätigkeit und des Prüfwesens.

  • Änderungen in EBM und GOÄ, die in die aktuelle Quartalsabrechnung einfließen und im kommenden Quartal relevant sind
  • Alles, was sonst neu und abrechnungsrelevant ist: Sonderhonorare, Rahmenvorgaben, Formulare usw.
  • Mit welchen Strategien Sie den Praxisumsatz steigern können

 

Ihr Referent Dr. Gerd Zimmermann ist Autor einer Vielzahl von Büchern und Broschüren zum Thema EDV, Kassenabrechnung, Praxisorganisation und zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen der vertragsärztlichen Tätigkeit und des Prüfwesens.

  • Wie Sie Atteste, Gutachten, Sach- und Laborkosten, usw. korrekt abrechnen
  • Wie Sie Leistungen geschickt kombinieren und dadurch Ihr Honorar steigern
  • Mit welchen organisatorischen Maßnahmen Sie Ihre Abläufe optimieren

 

Ihr Referent Dr. Gerd Zimmermann ist Autor einer Vielzahl von Büchern und Broschüren zum Thema EDV, Kassenabrechnung, Praxisorganisation und zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen der vertragsärztlichen Tätigkeit und des Prüfwesens.

  • Die wichtigsten Praxislaborziffern und wie Sie Laboraufträge korrekt erteilen
  • Laborwirtschaftlichkeitsbonus nach EBM: Überblick, Systematik, Rechenschritte und wie Sie den vollen Bonus erhalten können
  • Die Laborabrechnung nach GOÄ einfach und verständlich erklärt und die wichtigsten GOÄ-Praxislaborziffern im Überblick

 

Ihre Referentin Jasmin Wenz coacht und unterstützt Arztpraxen über direkte und indirekte Wege bei der Abrechnung.

  • Welche Patienten wann welche Vorsorge nach EBM und GOÄ bekommen
  • So stimmen Abstand und Häufigkeit der Vorsorgeuntersuchungen
  • Wann und wie Sie Vorsorgeleistungen als IGeL abrechnen

 

Ihre Referentin Jasmin Wenz coacht und unterstützt Arztpraxen über direkte und indirekte Wege bei der Abrechnung.

  • Änderungen in EBM und GOÄ, die in die aktuelle Quartalsabrechnung einfließen und im kommenden Quartal relevant sind
  • Alles, was sonst neu und abrechnungsrelevant ist: Sonderhonorare, Rahmenvorgaben, Formulare usw.
  • Mit welchen Strategien Sie den Praxisumsatz steigern können

 

Ihr Referent Dr. Gerd Zimmermann ist Autor einer Vielzahl von Büchern und Broschüren zum Thema EDV, Kassenabrechnung, Praxisorganisation und zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen der vertragsärztlichen Tätigkeit und des Prüfwesens.

  • Von EKG bis Schellong-Test – lernen Sie die Abrechnung kardiologischer Einzelleistungen aus hausärztlicher Sicht kennen
  • DMP KHK – so managen Sie Ihre DMP-Patienten
  • Kardiologische Leistungen als IGeL – wie Sie Herz-Kreislauf-Checks souverän anbieten

 

Ihre Referentin Julia Otto ist seit 11 Jahren als MFA in einer wachsenden allgemeinmedizinischen Praxisgemeinschaft tätig. Ihre Aufgaben umfassen die Praxisorganisation, Abrechnung und Betreuung der Auszubildenden.

  • Aufbau und Grundprinzipien des EBM: So finden Sie sich schnell zurecht
  • Die wichtigsten Begriffe, ohne die in der EBM-Abrechnung gar nichts geht
  • Wie Sie jede einzelne Gebührenordnungsposition ansetzen, die für Sie möglich ist

 

Ihre Referentin Jasmin Wenz coacht und unterstützt Arztpraxen über direkte und indirekte Wege bei der Abrechnung.

  • Typische Leistungen und ihre Abrechnung: Diagnostik, Therapie, Besuche
  • Wie Sie mit Vorsorgeleistungen extrabudgetäre Honorare erwirtschaften
  • Fallbeispiele und Übungen für Ihre sichere und vollständige Abrechnung

 

Ihre Referentin Jasmin Wenz coacht und unterstützt Arztpraxen über direkte und indirekte Wege bei der Abrechnung.

  • Aufbau und Funktionsweise der Gebührenordnung für Ärzte
  • Privatrechnungen korrekt stellen und Erstattungsärger vermeiden
  • Was Sie bei der Abrechnung von Beratungs- und Untersuchungsleistungen beachten müssen

 

Ihr Referent Dr. Gerd Zimmermann ist Autor einer Vielzahl von Büchern und Broschüren zum Thema EDV, Kassenabrechnung, Praxisorganisation und zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen der vertragsärztlichen Tätigkeit und des Prüfwesens.

  • Wie Sie Atteste, Gutachten, Sach- und Laborkosten usw. korrekt abrechnen
  • Wie Sie Leistungen geschickt kombinieren und dadurch Ihr Honorar steigern
  • Mit welchen organisatorischen Maßnahmen Sie Ihre Abläufe optimieren

 

Ihr Referent Dr. Gerd Zimmermann ist Autor einer Vielzahl von Büchern und Broschüren zum Thema EDV, Kassenabrechnung, Praxisorganisation und zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen der vertragsärztlichen Tätigkeit und des Prüfwesens.

  • Wie Sie mithilfe eines individuellen Abrechnungsmanagements Honorar sichern und steigern
  • So geht Abrechnungscontrolling 2022 – Prüfungen vermeiden, lücken- und fehlerhafte Abrechnungen schnell erkennen
  • Warum die Abrechnung in der Arztpraxis Teamarbeit ist und auch bleiben soll

 

Ihre Referentin Jasmin Wenz coacht und unterstützt Arztpraxen über direkte und indirekte Wege bei der Abrechnung.

  • Änderungen in EBM und GOÄ, die in die aktuelle Quartalsabrechnung einfließen und im kommenden Quartal relevant sind
  • Alles, was sonst neu und abrechnungsrelevant ist: Sonderhonorare, Rahmenvorgaben, Formulare usw.
  • Mit welchen Strategien Sie den Praxisumsatz steigern können

 

Ihr Referent Dr. Gerd Zimmermann ist Autor einer Vielzahl von Büchern und Broschüren zum Thema EDV, Kassenabrechnung, Praxisorganisation und zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen der vertragsärztlichen Tätigkeit und des Prüfwesens.

  • Wer wann Unfallversicherte untersuchen, behandeln und krankschreiben darf
  • Verständlich erklärt: Die Besonderheiten von Arbeits-, Wege-, Schulunfällen und Berufskrankheiten
  • Wie Sie Formulare und Berichte rechtssicher verfassen und abrechnen

 

Ihr Referent Dr. Gerd Zimmermann ist Autor einer Vielzahl von Büchern und Broschüren zum Thema EDV, Kassenabrechnung, Praxisorganisation und zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen der vertragsärztlichen Tätigkeit und des Prüfwesens.

  • Wie Sie Grund- und Sonderleistungen vollständig und ohne Gefahr von Kürzungen abrechnen
  • Wie Sie Verbände, Impfungen, Blutentnahmen, Infusionen, Lokalanästhesien, usw. abrechnen – alle Besonderheiten im Blick
  • So rechnen Sie Auslagen und besondere Kosten korrekt ab

 

Ihr Referent Dr. Gerd Zimmermann ist Autor einer Vielzahl von Büchern und Broschüren zum Thema EDV, Kassenabrechnung, Praxisorganisation und zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen der vertragsärztlichen Tätigkeit und des Prüfwesens.

  • Alle Neuerungen einfach und klar verstehen – die drei klassischen Fragen zum Honorarbescheid
  • Regelleistungsvolumen (RLV) und qualifikationsgebundenes Zusatzvolumen (QZV)
  • Worauf Sie jetzt bei budgetierten Leistungen achten müssen

 

In interaktiven Schulungen und Trainings vermittelt Ihre Referentin Frau Heike Junge-Rappenberg seit über 20 Jahren scheinbar trockene Themen mit einer Prise Humor.

  • Aufbau und Grundprinzipien des EBM: So finden Sie sich schnell zurecht
  • Die wichtigsten Begriffe, ohne die in der EBM-Abrechnung gar nichts geht
  • Wie Sie jede einzelne Gebührenordnungsposition ansetzen, die für Sie möglich ist

 

Ihre Referentin Jasmin Wenz coacht und unterstützt Arztpraxen über direkte und indirekte Wege bei der Abrechnung.

  • Typische Leistungen und ihre Abrechnung: Diagnostik, Therapie, Besuche
  • Wie Sie mit Vorsorgeleistungen extrabudgetäre Honorare erwirtschaften
  • Fallbeispiele und Übungen für Ihre sichere und vollständige Abrechnung

 

Ihre Referentin Jasmin Wenz coacht und unterstützt Arztpraxen über direkte und indirekte Wege bei der Abrechnung.

  • Änderungen in EBM und GOÄ, die in die aktuelle Quartalsabrechnung einfließen und im kommenden Quartal relevant sind
  • Alles, was sonst neu und abrechnungsrelevant ist: Sonderhonorare, Rahmenvorgaben, Formulare usw.
  • Mit welchen Strategien Sie den Praxisumsatz steigern können

 

Ihr Referent Dr. Gerd Zimmermann ist Autor einer Vielzahl von Büchern und Broschüren zum Thema EDV, Kassenabrechnung, Praxisorganisation und zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen der vertragsärztlichen Tätigkeit und des Prüfwesens.

Praxisorganisation & QM

So verbessern Sie Schritt für Schritt Ihre Praxis

  • Ab sofort müssen Sie die ergänzte IT-Sicherheitsrichtlinie vom 1. Januar 2022 in Ihrer Praxis umsetzen
  • Einfach und konkret: Wie Sie die Inhalte der IT-Sicherheitsrichtlinie erfolgreich in der Praxis umsetzen
  • Wie Sie Instrumente des QM-Systems zur Nachweisbarkeit nutzen

 

Ihre Referentin Nicole Schwäbe ist Lead-Auditorin, QM-Expertin und Online-Trainerin bei der Trainingsakademie LAT.

 

Ihr Referent Lars Konuralp  ist IT-Sicherheitsexperte und Datenschutzbeauftragter bei ONKOCONSULT | eHealth solutions.

  • So schützen Sie sich und Ihre Praxis gegen Identitäts- und Datendiebstahl
  • Wie Cyberkriminelle an Ihre Daten kommen und was Sie gegen falsche Online-Bewertungen tun können
  • Warum Sie sich auf falsche Rechnungen im angeblichen Namen der Praxis vorbereiten sollten

 

Ihr Referent Dr. Marc Maisch ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht.

  • Rechtliche Grundlagen einfach und klar erklärt: Gefahrstoffe, Notfall, Unfall, Versicherung und Dokumentation
  • Wie Sie sich am Arbeitsplatz schützen: Arbeitsplatzergonomie, Stolperfallen, Alkohol und Drogen
  • Wie Sie mit der Gefährdungsbeurteilung Gefahren präventiv entgegenwirken

 

Ihr Referent Robert Mackiewicz ist Fachkraft für Arbeitssicherheit.

  • Telefon, Mail, Messengerdienst, Post, vor Ort: Welche Kommunikationswege es für unterschiedliche Patientengruppen gibt
  • Das Geheimnis erfolgreicher Patientenkommunikation: Warum Sie unterschiedliche Kommunikationswege nutzen sollten
  • Kommunikationswege ganz praktisch und mit Beispielen erklärt: Was bespreche ich wann und über welchen Weg?

 

Ihre Refrentin Sirid Kulka verfügt über jahrelange Erfahrung als Zahnärztin u.a. in ihrer eigenen Praxis und gibt die Erfahrung auf Veranstaltungen und Workshops weiter.

  • Was die Ergänzung der QM-Richtlinie alles umfasst und wie Sie das Praxisteam sensibilisieren
  • Welche vorbeugenden und intervenierenden Maßnahmen für Kinder, Jugendliche und Hilfebedürftige Sie konkret umsetzen können
  • Sensible Kommunikation: Wie spreche ich Patienten an?

 

Ihre Referentin Sabine Monka-Lammering ist Betriebswirtin im Gesundheitsmanage-ment und geprüfte Kommunikations-und Rhetoriktrainerin (SGD).

  • Wie Sie die Schnittstellen der Praxis entlang der Versorgungskette organisieren
  • Das Geheimnis effektiver und positiver Kommunikation mit den Kooperationspartnern und wie Ihre Praxis davon profitiert
  • So gestalten Sie das Außenbild in der Kooperation positiv und verbessern zugleich Ihr Fehler-/Beschwerdemanagement

 

Ihre Referentin Iris Schluckebier ist Praxisberaterin. Sie coacht und zertifiziert Arztpraxen nach dem QM-System EPA.

  • Einfach erklärt: Gesetzliche Grundlagen von Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz
  • Auf einen Blick: Brandursachen, Notruf und Evakuierung mobil eingeschränkter Personen
  • Warum Sie jetzt eine Brandschutzordnung erstellen sollten und wie Sie Bränden vorbeugen

 

Ihr Referent Jörn Dutz steht als Brandschutzbeauftragter und Referent mittelständischen Betrieben, Konzernen und Verbänden beratend zur Seite.

  • QM ist mehr, als Checklisten zu pflegen: Warum Sie und Ihre Praxis von einem internen Auditor profitieren
  • Vom Einzelkämpfer zum Team-QM: Wie ein interner Auditor empathisch das Praxisteam einbindet und mitnimmt
  • Von der Theorieblase zur Praxis: Wie jedes Teammitglied durch seine Erfahrung das QM verbessert und mehr Spaß am QM hat

 

Ihre Referentin ist Sabine Schönecke.

  • Welche Betreiber- und Anwenderpflichten Sie jetzt unbedingt kennen und umsetzen müssen
  • Was Sie rechtssicher dokumentieren müssen und welche mikrobiologischen Kontrolluntersuchungen verpflichtend sind
  • Welche Paragrafen und Anlagen der MPBetreibV Sie und Ihr MFA-Team beachten müssen

 

Ihre Referentin Viola Milde ist Inhaberin der VMH-Hygieneberatung, Hamburg. Seit 2013 unterstützt sie bundesweit Praxisinhaber rund um die Themen Infektionsprävention und RKI konforme Medizinprodukte-Aufbereitung.

  • Wie Sie die Anforderungen der MPBetreibV, § 8 „Aufbereitung von Medizinprodukten“ erfüllen
  • Ganz einfach erstellt: Von der Arbeitsanweisung bis zum Hygieneplan
  • Erfolgreich in der Prüfung: Was Sie bei einer behördlichen Prüfung tun sollten

 

Ihre Referentin Viola Milde ist Inhaberin der VMH-Hygieneberatung, Hamburg. Seit 2013 unterstützt sie bundesweit Praxisinhaber rund um die Themen Infektionsprävention und RKI konforme Medizinprodukte-Aufbereitung.

  • Welche Jugendliche und Azubis unter das Jugendarbeitsschutzgesetz fallen
  • Was Sie in Sachen Berufsschule, Arbeitszeiten, Ruhepausen und ärztlicher Erstuntersuchung beachten müssen
  • Endlich Klarheit über die Sonderregelungen: Welche Regeln für Urlaub, Schicht-, Nacht- und Samstagsarbeit gelten

 

Ihre Referentin Dr. Stephanie Kaufmann-Jirsa ist Rechtsanwältin mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht.

  • Ab sofort müssen Sie die ergänzte IT-Sicherheitsrichtlinie vom 1. Juli 2022 in Ihrer Praxis umsetzen
  • Einfach und konkret: Wie Sie die Inhalte der IT-Sicherheitsrichtlinie erfolgreich in der Praxis umsetzen
  • Wie Sie Instrumente des QM-Systems zur Nachweisbarkeit nutzen

 

Ihre Referentin Nicole Schwäbe ist Lead-Auditorin, QM-Expertin und Online-Trainerin bei der Trainingsakademie LAT.

 

Ihr Referent Lars Konuralp  ist IT-Sicherheitsexperte und Datenschutzbeauftragter bei ONKOCONSULT | eHealth solutions.

  • Was Sie über das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz wissen müssen
  • Wie Sie jetzt sicherstellen, dass Diskriminierung in Ihrer Praxis keine Chance hat
  • Wie Sie ganz einfach einen Verhaltenskodex für Ihre Praxis erstellen

 

Ihre Referentin Dr. Stephanie Kaufmann-Jirsa ist Rechtsanwältin mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht.

  • Einfach erklärt: Die Unterschiede zwischen gesteuerter Patientenbefragung und Kommentaren im Internet
  • Der Besserwerden-Kreislauf: Die Ergebnisse der Patientenbefragung für das Beschwerde-, Risiko- und Fehlermanagement nutzen
  • Wie Sie mit kritischen Kommentaren auf Bewertungsplattformen im Internet umgehen und gleichzeitig noch davon profitieren

 

Ihre Referentin Iris Schluckebier ist Praxisberaterin. Sie coacht und zertifiziert Arztpraxen nach dem QM-System EPA.

Ihre Referentin Larissa Lammering ist Dozentin für Marketing.

  • Wie Sie sich Klarheit über die eigenen IT-Anforderungen verschaffen
  • Was Sie bedenken müssen: DSGVO-Konformität, Kosten, Support, Rechte des Patienten usw.
  • Leicht und verständlich: Wie Sie mit IT-Dienstleistern klar und effektiv kommunizieren

 

Ihr Referent Lars Konuralp  ist IT-Sicherheitsexperte und Datenschutzbeauftragter bei ONKOCONSULT | eHealth solutions.

  • Was Sie bis zum Eintreffen des Notarztes tun müssen: Konkrete Handlungsabläufe für das ganze Team
  • Die drei wichtigsten Notfallbilder für die ersten Minuten
  • Das Geheimnis eines guten Notfallkoffers – was gehört hinein?

 

Ihr Referent Kai Langlotz ist Notfallsanitäter in einer interdisziplinären Notaufnahme und Inhaber der Firma PFN-Seminare, die Fortbildungen aus dem Bereich der Notfallmedizin im gesamten Bundesgebiet für Arztpraxen und Kliniken anbietet.

Kommunikation & Führung

So kommunizieren Sie mit Professionalität und Herz

  • Bringen Sie Ihre Praxisanliegen ein – senden Sie uns einfach Ihr Wunschthema vorab
  • Verbessern Sie Zeitmanagement, Praxisorganisation und Teamkommunikation
  • Gemeinsam entwickeln wir im kollegialen Austausch Lösungen

 

Ihre Referentin Andrea Kainz ist Teilnehmerbetreuerin bei PKV und Systemischer Coach. Sie begleitet Teilnehmerinnen auf dem Weg zum erfolgreichen Abschluss ihres Fernlehrgangs.

Ihre Referentin Iris Schluckebier ist Praxisberaterin. Sie coacht und zertifiziert Arztpraxen nach dem QM-System EPA.

  • Das Geheimnis von Gelassenheit in der Kommunikation: Wie Sie Gedankenblockaden auflösen und spontan reagieren
  • Wie Gedanken, Körper und Atmung unsere Reaktionen beeinflussen und wie Sie diese ab sofort zu Ihren Gunsten beeinflussen
  • Wie Sie ganz einfach zwischen professioneller und persönlicher Ebene trennen können

 

Ihre Referent Sven Blumenrath ist Schauspieler (staatlich anerkannt). Neben seiner Theaterarbeit führt er seit 2011 Selbstbewusstseins-Seminare durch.

  • Mehr Spaß im Team: Was ein gutes Team ausmacht (und was nicht)
  • Methodische Gestaltung von Teamgesprächen: Wie Sie offene Kommunikation im Team aktiv gestalten können
  • Mehr Erfolg: Wie Sie kreative Lösungen finden und für eine konstruktive Reflexionskultur im Team sorgen

 

Ihre Referentin Katrin Klösener ist selbstständige Trainerin und Coach für Führungs-, Kommunikations- und Konfliktklärungskompetenz.

  • Wie Sie mit dem Patienten gemeinsame Entscheidungen auf Augenhöhe treffen
  • Lösungsvorschläge statt Verordnungen: Wie durch Mitwirkung die Verbindlichkeit auf Patientenseite steigt
  • Der Patient rückt in den Mittelpunkt: Wie gemeinsame Lösungen den Behandlungserfolg verbessern

 

Ihre Referentin Iris Schluckebier ist Praxisberaterin. Sie coacht und zertifiziert Arztpraxen nach dem QM-System EPA.

Kosten senken & Umsatz steigern

So entwickeln Sie Ihre Praxis weiter

  • Wie Sie Ihr Praxisteam lebendig und spannend vorstellen – und dadurch positiv in Erinnerung bleiben
  • Wichtige Praxisinformationen im Wartezimmer transparent darstellen, Nachfragen verringern und so Patienten aktiv führen
  • (Privatzahler-)Leistungen seriös und angemessen darstellen

 

Ihr Referent Dietmar Karweina berät Arztpraxen zu den Themen Patientenführung, Mitarbeiterführung, Teamkommunikation und Selbstzahlerleistungen.

  • Wie steht die Praxis da? Was Kennzahlen bedeuten und was Sie aus ihnen ablesen können
  • Wie Sie Kosten und Nutzen abwägen und Investitionsentscheidungen treffen
  • Fachbegriffe klar und verständlich erklärt: Wovon spricht der Arzt in betriebswirtschaftlichen Dingen?

 

Ihr Referent Michael Kreuzer ist Unternehmensberater, Autor und Referent für den wirtschaftlichen Erfolg von Praxen.

  • Wie Sie mit professioneller Mitarbeiterführung den wirtschaftlichen Erfolg Ihrer Praxis steigern
  • Wie Sie als Chefin/Chef immer besser werden und gute Mitarbeiter an die Praxis binden
  • Wie Sie moderne Möglichkeiten der Personalsuche einsetzen, um ein perfektes Team aufzubauen

 

Ihr Referent Michael Kreuzer ist Unternehmensberater, Autor und Referent für den wirtschaftlichen Erfolg von Praxen.

Persönlichkeit

So entfalten Sie Ihre persönlichen Potenziale

  • Wie Sie 2022 Ihre persönlichen Stärken identifizieren
  • Wie Sie jetzt Ihre Stärken sichtbar machen und diese erfolgreich in den Praxisalltag einbringen
  • Wie Sie die eigenen Entwicklungspotenziale entdecken und ab sofort nutzen

 

Ihre Referentin Katrin Klösener ist selbstständige Trainerin und Coach für Führungs-, Kommunikations- und Konfliktklärungskompetenz.

  • Die drei wichtigsten Strategien, mit denen Sie den Stress bewältigen können
  • Genussinseln in stressigen Zeiten entdecken: Wie Sie Stress gar nicht erst aufkommen lassen
  • Kleine Auszeit, große Wirkung: Wie Sie neue Denkweisen entwickeln und damit Stress zusätzlich reduzieren

 

In interaktiven Schulungen und Trainings vermittelt Ihre Referentin Heike Junge-Rappenberg seit über 20 Jahren scheinbar trockene Themen mit einer Prise Humor.

  • Drei Wege, wie Sie verhindern, Opfer von Mobbing zu werden
  • Wie Sie innere zerstörerische Kritiker abbauen und standfest in konkreten Situationen bleiben
  • Wie Sie durch respektvollen Umgang mit sich selbst in der Balance bleiben

 

Ihr Referent Sven Blumenrath ist Schauspieler (staatlich anerkannt). Neben seiner Theaterarbeit führt er seit 2011 Selbstbewusstseins-Seminare durch.

  • Wie Sie Ihr Selbstbewusstsein ab sofort verbessern und Ihre Stärken erforschen
  • Wie Sie im Arbeitsalltag immer authentisch bleiben und wie Sie und das Praxisteam davon profitieren
  • Wie Ihre Authentizität die Kommunikation zu Patienten und Kolleginnen verbessert

 

Ihre Referentin Elisabeth Henschel ist selbstständiger Business Coach mit Schwerpunkt Persönlichkeitsentwicklung, Selbstvertrauen, Leadership und Kommunikation.

  • Starten Sie voller Motivation in das neue Jahr und entdecken Sie die Wurzeln Ihrer Motivation
  • Wie Sie sich Ihrer inneren Werte bewusst werden und damit mehr Zufriedenheit im Berufsalltag erlangen
  • Warum Sinnerfüllung im Beruf so wichtig ist und wie sie für Sie zur Burn-out-Prophylaxe wird

 

Ihre Referentin Katrin Klösener ist selbstständige Trainerin und Coach für Führungs-, Kommunikations- und Konfliktklärungskompetenz.

Medizinwissen für MFAs

So bleiben Sie fachlich topinformiert

  • Grundlagen: Wie sich akuter und chronischer Schmerz unterscheiden
  • Medikation und Pharmakologie: Warum/darum gibt es unterschiedliche Therapieansätze
  • Was der Patient für sich selbst tun kann und wie Sie als MFA den Patienten unterstützen können

 

Ihre Referentin Iris Schluckebier ist Praxisberaterin. Sie coacht und zertifiziert Arztpraxen nach dem QM-System EPA.

  • Möglichkeiten der Palliativmedizin
  • Hospiz, Palliativpflege und Sterbebegleitung: Wie Sie als MFA unterstützen können
  • So begleiten Sie Betroffene und deren Familien

 

Ihre Referentin Iris Schluckebier ist Praxisberaterin. Sie coacht und zertifiziert Arztpraxen nach dem QM-System EPA.

  • Von der Bestellung über die Lagerung bis zur Durchführung und Dokumentation
  • Aktuelle Richtlinien des RKI für 2022/2023
  • Den Patienten aufklären: Überzeugen durch Wissen

 

Ihre Referentin Iris Schluckebier ist Praxisberaterin. Sie coacht und zertifiziert Arztpraxen nach dem QM-System EPA.

Geeignet für:

Praxismanagerin, Abrechnungsmanagerin, MFA, Arzt/Ärztin, Azubi

Preis: 29,80 € Person/Monat

Für alle unserer Online-Seminare gilt:

  • Aufzeichnung auch nach der Veranstaltung für 6 Monate verfügbar
  • Expertenhotline inklusive
  • Teilnahmebestätigung
  • Zertifikat über 2 Lernstunden nach Absolvierung eines kurzen Wissenstests
  • Monatlich kündbar

Vorteile unserer Online-Seminare

  • Einfach von überall teilnehmen
  • Keine Reisekosten
  • Kein organisatorischer Aufwand – einmal anmelden und direkt am Arbeitsplatz oder zu Hause lernen
  • Im Lerncampus alles an einem Ort
  • Jederzeit zum Monatsende kündbar!

Voraussetzungen

  • Alle was Sie brauchen ist ein Computer, Tablet oder Smartphone mit Internetzugang

So einfach geht´s


Wählen Sie aus unserem Seminarprogramm Ihr Wunschabo aus und melden sich über das Formular an. Sie erhalten zeitnah Ihre Bestätigung per E-Mail.


Sie erhalten zeitnah nach Ihrer Bestellung Zugang zum Lerncampus. Dort finden Sie kurz vor dem Seminar die Folien und weitere Infos. So wissen Sie schon vorab, wie das Seminar aufgebaut ist.


Es geht los: Selbstverständlich erhalten Sie eine Terminerinnerung als E-Mail vorab. Loggen Sie sich kurz vor Beginn in den Lerncampus ein – per Klick auf einen Button erhalten Sie Zugang zum Live-Seminar.


Ihre Fragen stellen Sie jederzeit während des Seminars, indem Sie sie im Chatfenster eintippen oder direkt mündlich stellen. Auch nach dem Seminar können Sie Fragen stellen.


Sie können sich die Teilnahmebestätigung nach Abschluss des Seminars im Lerncampus downloaden.


Für das Zertifikat mit 2 Fortbildungsstunden absolvieren Sie nach dem Seminar im Lerncampus einen kurzen Test.

Sie möchten dieses Abo buchen?

Dann melden Sie sich jetzt an und sichern sich Ihren Platz!

Ausgewähltes Abo:
Abo Komplett-Programm

 

Aleksandar Zafirov

Produktmanager Online-Seminare

E-Mail: seminar(at)pkv-institut.de

Telefon: 089 45228090

Ja, ich möchte mich für das Online-Seminar "Abo Komplett-Programm" anmelden.

29,80 € Person/Monat

Teilnehmerdaten