| Magazin

Leserfrage: BEMA 107 neben GOZ 1040/PZR?

Dürfen wir in einer PZR-Sitzung auch das Entfernen harter Zahnbeläge gem. BEMA 107 über die GKV abrechnen?

Antwort unserer Expertin:

Sie dürfen Bestandteile der PZR nicht mit BEMA-Leistungen in der gleichen Sitzung erbringen, sofern sich die Leistungsinhalte überschneiden.

Wiedereinstieg/Quereinstieg

in das Tätigkeitsfeld der Medizinischen Fachangestellten

Bringen Sie Ihr Fachwissen auf den aktuellen Stand!


Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten für Ihren Praxisalltag und zu interessanten Fortbildungen. Melden Sie sich an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.