| Magazin

Medizinprodukte in der Praxis aufbereiten: Wer darf die Verantwortung tragen?

Die Reinigung und Aufbereitung von Medizinprodukten ist komplex und darf nur von qualifizierten Mitarbeiterinnen durchgeführt werden. Besonders wichtig für die Aufbereitung ist die Zusammenarbeit zwischen der Hygienebeauftragten und der Qualitätsmanagementbeauftragten (QMB).

© Vorschaubild: Shutterstock/Roman Zaiets

Vertiefen Sie Ihr Fachwissen

…und entdecken Sie das Online-Seminar-Programm für MFAs und ZFAs.


Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten für Ihren Praxisalltag und zu interessanten Fortbildungen. Melden Sie sich an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.