| Magazin

Verdacht auf Kindesmisshandlung: Diese GOÄ-Leistungen können Sie abrechnen

Wenn bei Ihnen in der Praxis ein junger Patient erscheint, bei dem Sie oder der Arzt bzw. die Ärztin Kindesmisshandlung vermuten, können Sie verschiedene Leistungen nach GOÄ abrechnen.

© Vorschaubild: Shutterstock/CreativeAngela

Thema Abrechnung

Machen Sie sich fit!

Bilden Sie sich wei­ter und wer­den Sie zer­tifi­zierte Ab­rechungs­mana­gerin.


Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten für Ihren Praxisalltag und zu interessanten Fortbildungen. Melden Sie sich an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.