| Magazin

BEMA 174 a/b je Halbjahr möglich?

Dürfen wir im ersten Halbjahr die BEMA-Positionen 01, 107 und 174a oder b abrechnen? Was berechnen wir dann im zweiten Halbjahr?

Antwort unserer Expertin:

Mit Kenntnis des Pflegegrads wird die BEMA 107a je Kalenderhalbjahr berechnet.

Die 107 greift nur bei Patienten ohne Pflegegrad. Hatte der Patient im ersten Halbjahr noch keinen Pflegegrad, rechnen Sie die 107 ab. Wird der Pflegegrad im zweiten Halbjahr bestätigt, dann dürfen Sie die 107a berechnen. Informieren Sie in diesem Fall die KZV darüber, dass der Pflegegrad erst seit dem zweiten Halbjahr besteht.

Hat der Patient einen Pflegegrad, greifen je Halbjahr: 01, 174a, 174b und 107a. Beachten Sie die Abstände je 01.

Wir beraten Sie gerne

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie sich unschlüssig sind, welche Fortbildung die Richtige für Sie ist oder sich über Zugangsvoraussetzungen informieren möchten.

Telefon: 089 45 22 80 90
E-Mail: info@pkv-institut.de

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Infos zu aktuellen Veranstaltungen und News.

Weitere Einblicke

Bleiben Sie informiert und lassen Sie sich inspirieren! Folgen Sie uns auf Facebook und Youtube!