| Magazin

Leserfrage: Extraktion: X1 statt X2?

Dürfen wir bei einer Extraktion statt der X1 auch die X2 berechnen?

Antwort unserer Expertin:

In der GKV sind die Extraktionspositionen auf die Zähne festgelegt, egal ob diese anatomisch abweichend mehr oder weniger Wurzeln haben.

X1 ist vorgesehen für:

  • Bleibende Zähne: alle Frontzähne, im Oberkiefer Zahn 5, im Unterkiefer Zahn 4 und Zahn 5,
  • Milchzähne: alle Frontzähne.
     

X2 ist vorgesehen für: 

  • Bleibende Zähne: alle Molaren, im Oberkiefer Zahn 4,
  • Milchzähne: alle Milchmolaren.
     

In der GOZ wird die tatsächliche Wurzel als Grundlage verwendet, hier gibt es keinen Zahnbezug.

Wir beraten Sie gerne

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie sich unschlüssig sind, welche Fortbildung die Richtige für Sie ist oder sich über Zugangsvoraussetzungen informieren möchten.

Telefon: 089 45 22 80 90
E-Mail: info@pkv-institut.de

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Infos zu aktuellen Veranstaltungen und News.

Weitere Einblicke

Bleiben Sie informiert und lassen Sie sich inspirieren! Folgen Sie uns auf Facebook und Youtube!