| Magazin

Palliativmedizin: Gute Mundpflege kann zum Lebensende viel Leid ersparen

Heilen manchmal, Lindern oft, Trösten immer! Schon ein französisches Sprichwort aus dem 16. Jahrhundert fasst zusammen, was wir heute unter der Palliativmedizin verstehen. Ihr Ziel: Das Leben unheilbar kranker Menschen bis zum letzten Atemzug so angenehm wie möglich zu gestalten. Dabei spielt die Mundpflege eine zentrale Rolle.

Wir beraten Sie gerne

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie sich unschlüssig sind, welche Fortbildung die Richtige für Sie ist oder sich über Zugangsvoraussetzungen informieren möchten.

Telefon: 089 45 22 80 90
E-Mail: info@pkv-institut.de

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Infos zu aktuellen Veranstaltungen und News.

Weitere Einblicke

Bleiben Sie informiert und lassen Sie sich inspirieren! Folgen Sie uns auf Facebook und Youtube!