| Magazin

Leserfrage: Fäden entfernen: 3300 oder Ä 2007?

Welche Position setzen wir für das Fädenziehen nach einer chirurgischen Leistung an?

Antwort unserer Expertin:

Das Entfernen von Fäden nach Chirurgie ist Leistungsinhalt der GOZ 3300. Die GOÄ 2007 findet in diesem Fall keine Anwendung.

Vertiefen Sie Ihr Fachwissen

…und entdecken Sie das Online-Seminar-Programm für MFAs und ZFAs.


Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten für Ihren Praxisalltag und zu interessanten Fortbildungen. Melden Sie sich an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.