| Magazin

Patienten möchten Amalgam aus ganz unterschiedlichen Gründen entfernen lassen

Einige Patienten möchten nicht, dass man die schwarzen Füllungen in ihren Backenzähnen sieht, wenn sie herzhaft lachen. Andere reagieren allergisch auf das giftige Schwermetall. Wieder andere führen ihre Abgeschlagenheit, ja sogar ihre Depressionen auf uralte Zahnfüllungen zurück. Kurz: Es gibt zahlreiche Gründe dafür, dass Patienten kein Amalgam mehr im Mund haben möchten.

© Vorschaubild: Shutterstock/sivivolk

Wir beraten Sie gerne

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie sich unschlüssig sind, welche Fortbildung die Richtige für Sie ist oder sich über Zugangsvoraussetzungen informieren möchten.

Telefon: 089 45 22 80 90
E-Mail: info@pkv-institut.de

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Infos zu aktuellen Veranstaltungen und News.

Weitere Einblicke

Bleiben Sie informiert und lassen Sie sich inspirieren! Folgen Sie uns auf Facebook und Youtube!