| Magazin

Wie Sie die Behandlung des "diabetischen Fußes" richtig abrechnen

Der diabetische Fuß ist in den meisten Hausarztpraxen ein häufiger Fall der Versorgung einer sekundär heilenden Wunde.

© Vorschaubild: Shutterstock/Smeilov Sergey

Thema Abrechnung

Machen Sie sich fit!

Bilden Sie sich wei­ter und wer­den Sie zer­tifi­zierte Ab­rechungs­mana­gerin.


Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten für Ihren Praxisalltag und zu interessanten Fortbildungen. Melden Sie sich an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.