| Magazin

Wir spenden für wohnungslose Kinder und Mütter

Das PKV Institut unterstützt Menschen in Not. Nach unserer Spende für Arztpraxen in Gebieten der Flutkatastrophe im vergangenen Sommer und unserer Weihnachtsspende 2020 für Kinder im südafrikanischen Kapstadt bedenken wir jetzt das HORIZONT-Schutzhaus in unserer Heimatstadt München.

Auch in einer wohlhabenden Stadt wie München gibt es Mütter, die aus verschiedenen Ursachen plötzlich mit ihren Kindern auf der Straße stehen. Oft haben die Familien Gewalt erlebt, sind traumatisiert und hoffnungslos.
 

Schutzhaus für Groß und Klein

Der Verein HORIZONT e.V. – 1997 von der Schauspielerin Jutta Speidel gegründet – bietet wohnungslosen Kindern und Müttern Hilfe auf ihrem Weg zum Neuanfang. Im HORIZONT-Schutzhaus erhalten die Familien ein sicheres Zuhause auf Zeit. Rund um die Uhr finden sie Hilfe und Ansprechpartner. Sie lernen und spielen, gestalten und gärtnern. Auf dem Dach leben besonders kleine Mitbewohner – zwei Bienenvölker. Durchschnittlich beherbergt das Haus 75 Menschen, davon 50 Kinder aller Altersstufen. Die meisten Familien bleiben etwa ein bis zwei Jahre, bis sie auf eigenen Beinen stehen können.
 

Erschwingliche Mieten im teuren München

Ein zweites, offen konzipiertes Haus bietet 48 sozial benachteiligten Familien ein dauerhaftes Zuhause. Hier ist der Wohnraum erschwinglich, denn viele Familien können sich die hohen Mieten in München nicht mehr leisten. Bevor sie einzogen, lebten viele der Familien am Rand der Gesellschaft. Nun können sie sich anfreunden, vernetzen und über kulturelle Grenzen hinweg austauschen. Hausaufgabenbetreuung, das Bildungscafé für Frauen und Kreativ-Angebote stehen auf dem Programm, das auch für Familien, die nicht dort wohnen, offen steht. Ein drittes Haus soll bald gebaut werden.
 

Wir unterstützen dieses wertvolle Engagement

Das PKV Institut findet das Angebot von HORIZONT sehr, sehr wertvoll. Wir möchten dazu beitragen, dass Kinder in einer liebevollen Umgebung aufwachsen. Wir möchten helfen, damit Frauen, die Schlimmes erfahren haben, eine Perspektive für die Zukunft haben. Deshalb spenden wir 500,- Euro für die Häuser von HORIZONT.
 

Solidaritätsfonds für MFAs und ZFAs

Auch MFAs und ZFAs, die in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, möchten wir unterstützen. Falls Sie Sorge haben, das Abonnement Ihres Beratungsbriefes nicht mehr bezahlen zu können, wenden Sie sich bitte an uns. Wir finden eine Lösung. Denn das PKV-Institut hat bereits zu Beginn der Pandemie einen Solidaritätsfonds eingerichtet. Aus diesem Fonds erhalten MFAs und ZFAs, die knapp bei Kasse sind, das Abonnement ihres Beratungsbriefes 6 Monate gratis. Melden Sie sich – wir unterstützen Sie gerne!

Wir beraten Sie gerne

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie sich unschlüssig sind, welche Fortbildung die Richtige für Sie ist oder sich über Zugangsvoraussetzungen informieren möchten.

Telefon: 089 45 22 80 90
E-Mail: info@pkv-institut.de

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Infos zu aktuellen Veranstaltungen und News.

Weitere Einblicke

Bleiben Sie informiert und lassen Sie sich inspirieren! Folgen Sie uns auf Facebook und Youtube!